18.07.2016

NDR-Sommertour 2016 mit Trabi-Stadtwette

Bereits im letzten Jahr weilte die Sommertour in Anklam, damals mit den Ostrock- Legenden von Karat. Auch in diesem Jahr wird's wieder gefühlig: Die Band Stanfour feiert am 23. Juli mit den Besuchern bei der NDR Sommertour auf dem Marktplatz. Die beiden von der Nordsee-Insel Föhr stammenden Brüder Alex und Konstantin Rethwisch gründeten die Band im Jahr 2004. Ihre Single "For All Lovers" hielt sich 18 Wochen in den Charts, ihr zweites, vergoldetes Album "Rise And Fall" gar 43 Wochen. Die Sommertour-Besucher in Anklam können sich auf feinsten englischsprachigen Pop-Rock freuen.

100 himmelblaue Trabis

Auf dem Anklamer Flugplatz findet jahrlich das weltgrößte Trabi-Treffen statt und mit der DDR-Kultpappe hat auch die Stadtwette fur die Sommertour in Anklam zu tun: Die Frühaufsteher wetten, dass es die Anklamer nicht schaffen, mit 100 selbstgebastelten, himmelblauen Trabis auf dem Veranstaltungsgelände aufzutauchen. Sollten die Anklamer der Herausforderung wider Erwarten gewachsen sein und die Frühaufsteher ihre Wette verlieren, werden Marko Vogt und Susanne Grön alle Interessierten auf eine Stadtrundfahrt durch Anklam mitnehmen. Die beiden sind dann als Stadtführer im guten alten Ikarus-66-Reisebus unterwegs. Wie immer können die Anklamer bei der Stadtwette 1.000 Euro für den guten Zweck erspielen.

Tanzen mit Frida Gold

Mit von der Partie sind in Anklam auch Frida Gold, die sich vor wenigen Monaten mit ihrer neuen Single "Run Run Run" zurückgemeldet haben. Nach ihrem Nummer-1-Album "Liebe ist meine Religion" bringen Alina Süggeler und Andi Weizel damit erneut einen Song mit chartaffinen Song an den Start. "Zeig mir wie du tanzt" heißt einer ihrer Songs. Die Besucher der Sommertour werden dieser Aufforderung sicher gerne nachkommen.

Das Fiasko

Ganz bescheiden bezeichnet sich die Band Das Fiasko selbst als die Party-Helden des Nordens. Die fünf Musiker bieten eine launige Mischung aus Musik und Klamauk und nehmen das Publikum von der ersten Minute an mit. Dabei deckt ihr Spektrum von Deutschrock über Schlagerkult und internationale Klassiker der 80er bis zu den aktuellen Charts nahezu jeden Geschmack ab. Im Jahr 2000 gewann die Gruppe beim Grand Prix des Schlagermove und wurde zur besten Partyband gekurt.

Die ganze Show im Livestream

Die Sommertour in Anklam wird präsentiert von den Frühaufstehern Marko Vogt und Susanne Grön. Los geht es um Punkt 19 Uhr. Wer nicht dabei sein kann, muss trotzdem nicht auf die Konzerte verzichten: Auf ndr.de/mv überträgt der NDR die Veranstaltung ab 19.30 Uhr im Livestream und auch nach der NDR Sommertour fasst der NDR die schönsten Momente mit vielen Fotos und Videos zusammen. Natürlich sind NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin live dabei, wenn die Stimmung bei der schönsten Sommerparty in Mecklenburg-Vorpommern überkocht. Der Eintritt zur NDR Sommertour ist wie immer kostenfrei.